Der Karlswein ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Ingelheim mit 14 Weinbaubetrieben und dem Bauern- und Winzerverein., © Gabriele Kunz/IKuM GmbH© Gabriele Kunz/IKuM GmbH

Karl der Große war bekanntlich den Burgunderweinen zugetan. Ihm zu Ehren wurde ein Burgunder-Cuvée kreiert, der sich perfekt als Andenken und Mitbringsel eignet. Alle Weine für den „Carolus“ stammen aus historisch verbürgten, mittelalterlichen Weinlagen rund um die Kaiserpfalz.
Der Karlswein ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Ingelheim mit 14 Weinbaubetrieben und dem Bauern- und Winzerverein.


Für den Einkaufszettel: Rotwein-Cuvée „Carolus“
Rebsorten: Spätburgunder
Auszeichnung: Goldene Kammerpreismünze

Erhältlich bei: Tourist-Information, Besucherzentrum im Museum bei der Kaiserpfalz und über alle beteiligten Winzer

 

 

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Touristinformation im Ingelheimer Winzerkeller

Binger Straße 16

55218 Ingelheim am Rhein

Tel: (0049) 6132 710 009 200
E-Mail: touristinformation@ikum-ingelheim.de
Internet: https://www.ingelheim-erleben.de

Kontaktinformationen:

Touristinformation im Ingelheimer Winzerkeller

Binger Straße 16

55218 Ingelheim am Rhein

Tel: (0049) 6132 710 009 200
E-Mail: touristinformation@ikum-ingelheim.de
Internet: https://www.ingelheim-erleben.de

Ingelheim bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Ingelheim

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Ingelheim




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

06132/710 009 200Mo - Fr: 9.00 - 18.00 UhrSa & So 11 bis 15 UhrOder einfach per E-Mailtouristinformation@ikum-ingelheim.de