Säulengang am Heidesheimer Tor, © Rainer Oppenheimer© Rainer Oppenheimer

Die Kaiserpfalz in Ingelheim ist eine der größten und prachtvollsten ausgebauten Pfalzen des Mittelalters ... gewesen! Immerhin haben die Ruinen bereits über anderthalbtausend Jahre auf dem Buckel, da muss man schon ein bisschen genauer hinschauen und die eigene Fantasie bemühen. Ohne Irrungen und Fragezeichen gelingt das mit einer Führung durch unsere begeisterten StadtführerInnen!

Bei einer anderthalbstündigen Tour werden 1200 Jahre Geschichte lebendig: Reichsversammlungen, Synoden, Osterfestkrönungen, Hochzeiten, ja sogar die Absetzung eines Kaisers. Nieder-Ingelheim war früher tatsächlich the place to be für alle, die Rang und Namen trugen. Schreiten Sie gemeinsam den Grundriss der Kaiserpfalz in Nieder-Ingelheim ab. Die Aula regia mit Heidesheimer Tor, die Pfalzkirche, die Wehrmauern – manche unscheinbare Ecke oder heute überbautes Fundament war einst Schauplatz der Weltgeschichte!

Buchbar: ganzjährig
Dauer: 1,5 Stunden
Teilnehmer pro Führer: maximal 25 Personen
Preis pro Gruppe: 55 Euro (in Deutsch), 66 Euro (in Englisch, Französisch, Holländisch oder Luxemburgisch) zuzüglich Eintritt Museum für Gruppen € 2,-

PS: Keine Gruppe in Sicht? Dann schnappen Sie sich einen elektronischen Kaiserpfalzführer und machen Sie sich selbst auf den Weg! Das Besucherzentrum und  Museum bei der Kaiserpfalz verleiht gegen 2 EUR Gebühr eGuides, die Deutsch und Englisch sprechen.

Ingelheim bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Ingelheim

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Ingelheim




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

06132/782-216 oder -225
Mo-Mi 08:30 h bis 17:00 h
Do 8:30 h bis 18:00 h
Fr 08:30 h bis 12:00 h
Oder einfach per E-Mail touristinformation@ikum-ingelheim.de

Ingelheim im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!