Weinkeller 2, © Rainer Oppenheimer© Rainer Oppenheimer

Unter den zwölf Roten dominieren Spätburgunder, Portugieser und Dornfelder. Bei den Weißweinrebsorten liegen Riesling und Silvaner vorn. Ingelheimer Weine sind vielfach prämiert. Ein besonderer Tropfen ist der Stadtwein-Cuvée "Carolus" zu Ehren Karls des Großen. Ihn gibt es bei 14 Winzern sowie der Tourist-Information und im Besucherzentrum des Museums. Empfehlungen für den Ingelheim-Besuch: Weinprobe und Einkauf bei den Ingelheimer Winzern, Rotweinfest, Weinmeile.

Seit der Römerzeit dominieren weiße Rebsorten im Rheintal. Außer hier in Ingelheim – unsere Lieblingsfarbe ist nämlich Rot! Ihre auch? Dann lesen Sie

•    wie Karl der Große den Rotwein brachte
•    welche roten Rebsorten hier bestens gedeihen
•    wo Sie Wein probieren und einkaufen können
•    welche Weinerlebnisse wir Ihnen ans Herz legen
•    warum Sie es mal mit dem Carolus probieren sollten.

Sebastian-Münster-Wein © Weingut Mett-Weidenbach

Sebastian Münster, Winzersohn aus Nieder-Ingelheim, schrieb vor über 500 Jahren einen Bestseller über die moderne Welt, ohne sie bereist zu haben. Über 100 Ghostwriter lieferten im Material für die Cosmographia.Ein Glas Sebastian-Münster-Wein, eine Burgundercuvée aus Pinot Madeleine und Pinot Noir, erweitert das Bewußtsein für Gespräche zur gegenwärtigen Weltordnung. Der Sebastian-Münster-Wein ist eine Kreation vom Weingut Mett-Weidenbach.

Carolus © Gabriele Kunz/IKuM GmbH

Karl der Große war bekanntlich den Burgunderweinen zugetan. Ihm zu Ehren wurde ein Burgunder-Cuvée kreiert, der sich perfekt als Andenken und Mitbringsel eignet. Alle Weine für den „Carolus“ stammen aus historisch verbürgten, mittelalterlichen Weinlagen rund um die Kaiserpfalz. Der Karlswein ist ein Gemeinschaftsprojekt der Stadt Ingelheim mit 14 Weinbaubetrieben und dem Bauern- und Winzerverein. Für den Einkaufszettel: Rotwein-Cuvée „Carolus“ Rebsorten: Spätburgunder Auszeichnung: Goldene KammerpreismünzeErhältlich bei:...

Ingelheim bietet noch viel mehr:

Veranstaltungen & Weinfeste

in Ingelheim

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Ingelheim




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung oder haben eine andere Frage? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

06132/782-216 oder -225
Mo-Mi 08:30 h bis 17:00 h
Do 8:30 h bis 18:00 h
Fr 08:30 h bis 12:00 h
Oder einfach per E-Mail touristinformation@ikum-ingelheim.de

Ingelheim im Social Web:

Bleiben Sie auf dem Laufenden!