Ingelheim am Rhein

4. Internationale Gitarrennacht Ingelheim

am 19.11.2022 um 20:00 Uhr

4. Internationale Gitarrennacht Ingelheim

 

Unterstützt von

J. Molitor Immobilien

 

Der Veranstalter Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH beschreibt die Veranstaltung wie folgt:

Daniel Stelter & Friends präsentieren am 19. November die 4. Internationale Gitarrennacht Ingelheim im Foyer der kING Kultur- und Kongresshalle.

Mit seinem unnachahmlich unaufgeregten und doch einprägsamen Stil hat der Ingelheimer Daniel Stelter sich schon längst einen Namen in der deutschen Jazz-Szene gemacht. Stelters Sound mäandert irgendwo zwischen Jazz, Pop und Klassik hin und her. Der Gitarrist hat seine eigene Klangsprache entwickelt, und ist heute ein gefragter Gitarrist und regelmäßiger Gast auf deutschen Bühnen. Er arbeitet mit Größen aus den verschiedensten Genres wie der Jazzlegende Al Jarreau, Wolfgang Haffner, Till Brönner, Annett Louisan, Jan Delay, Ringsgwandl u.v.a.

Lucy Zhao, die schon bei der Eröffnung der Olympischen Spiele in Peking mitgewirkt hat, nimmt ihre Hörer mit auf eine Reise durch die schönsten Geschichten Chinas: erzählt mit der Pipa. Diese 2000 Jahre alte chinesische Laute vermittelt einen Einblick in eine Poesie der anderen Art. Mit glücklicher und tief empfundener Musik, mit traditionellen und neueren Melodien wird das Publikum China auf eine neue Weise kennenlernen.

Claire Besson gilt als eine der ausdrucksvollsten Gitarristinnen der aktuellen Musikszene, die mit ihrer leidenschaftlichen Art zu spielen, voller Ausdruck und intensiver Dynamik ihr Publikum begeistert. Inspiriert von traditioneller Weltmusik, Jazz und Klassik, bleibt ihr Programm aus Eigenkompositionen, Arrangements und Interpretationen stets lebendig und facettenreich. Sie gewann den 1.Preis in dem internationalen Gitarrenwettbewerb „Montigny-le-Bretonneux“, den „Fontenay-Sous-Bois-Gitarrenwettbewerb“ und den Wettbewerb der „Nuits Musicales de Cieux“.

Nicht weniger bekannt ist Stephan Bormann. Er zählt zu den vielseitigsten deutschen Gitarristen. Seit 15 Jahren tourt er erfolgreich mit dem Cristin Claas Trio, Hands On Strings, dem 10String Orchestra u.v.a. In seinen originellen Arrangements findet sich die Klangästhetik eines „Fingerstylers“ ebenso wieder, wie der Ansatz eines Jazzmusikers, jedem Stück eine immer währende Frische durch den Freiraum für Improvisation zu geben. Die enorme Vielfalt der Ausdrucksmöglichkeiten des Instruments weckten dabei seine Lust, neben allseits bekannten  Nylon- oder Steel String-Gitarren auch exotische Aliquot-, Bariton- und Oktav-Gitarren einzusetzen.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an den Veranstalter.

Ort: kING Kultur- und Kongresshalle (Foyer)

Hauseinlass: 19:00 Uhr

Beginn: 20:00 Uhr

Veranstalter: Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH

Telefon: 06132 . 710 009 0

E-Mail:info@ikum-ingelheim.de

Webseite: www.ikum-ingelheim.de

IGN_300x300_IKuM GmbH © C. Besson, D. Stelter, S. Bormann, L. Zhao

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 19.11.2022 um 20:00 Uhr
auf Karte anzeigen

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH
Fridtjof-Nansen-Platz 5
55218 Ingelheim am Rhein

Tel.: (0049) 6132 710 009 0
Homepage:
E-Mail: info@ikum-ingelheim.de