Ingelheim am Rhein

Alte Techniken neu entdeckt - Stempel-Baukasten für »lebende Juwelen«

am 12.11.2022 um 11:00 Uhr

Käfer sind eine der vielfältigsten Lebensformen überhaupt. Sie können grünblau schillern, rot gepunktet sein oder golden glänzen. Auch das Formenspektrum dieser »lebenden Juwelen« ist erstaunlich. Im Workshop wird ganz genau hingesehen. Inspiriert von dieser Vielfalt im Kleinen, werden aus radiergummiartiger Masse individuelle Käferelemente geschnitzt. Diese Stempel können als Käferbaukasten genutzt und zu den fantastischsten Lebewesen kombiniert werden. Ein kleines Aufbewahrungskästchen ermöglicht die Sammlung der selbst erschaffenen Insektenschätze.

Workshop: Nadine Hanssen, Museum bei der Kaiserpfalz
Dauer: 3 Stunden
TeilnehmerInnen: Erwachsene und Jugendliche ab 16 Jahren
Treffpunkt: Museum bei der Kaiserpfalz
Telefonische Anmeldung und Bezahlung bis 4.11.2022 im Museum / begrenzte Teilnehmerzahl
Kosten: bis 17 Jahre 12,00 €, ab 18 Jahre 20,00 € pro Person zzgl. 8,00 € Materialkosten

Museum bei der Kaiserpfalz, François-Lachenal-Platz 5, 55218 Ingelheim
Telefon 06132•714701, info-museum@ingelheim.de, museum-ingelheim.de

Museum bei der Kaiserpfalz © Rainer Oppenheimer

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 12.11.2022 um 11:00 Uhr

Veranstaltungsort / Treffpunkt

Museum bei der Kaiserpfalz
François-Lachenal-Platz 5
55218 Ingelheim am Rhein

Tel.: (0049) 6132 714701
Homepage:
E-Mail: info-museum@ingelheim.de

Kontaktinformationen:

Museum bei der Kaiserpfalz

François-Lachenal-Platz 5

55218 Ingelheim am Rhein

Tel: (0049) 6132 714701
E-Mail: info-museum@ingelheim.de
Internet: https://www.museum-ingelheim.de/

Kontaktinformationen:

Museum bei der Kaiserpfalz

François-Lachenal-Platz 5

55218 Ingelheim am Rhein

Tel: (0049) 6132 714701
E-Mail: info-museum@ingelheim.de
Internet: https://www.museum-ingelheim.de/