Öffentliche Führung: Von Flammen und Fluten – Geschichten aus Heidesheim

am 27.07.2024 um 15:00 Uhr

„Von Flammen und Fluten – Geschichten aus Heidesheims bewegter Vergangenheit“

Zwischen Sümpfen, Sanddünen und den malerischen Hügeln Rheinhessens spielte sich Heidesheims Entwicklung von der Steinzeit bis zur Gegenwart ab. Der heutige Ortskern lässt nur erahnen, welche Geschichten sich hinter den historischen Mauern verbergen. Was führte schon die steinzeitlichen Bauern hierher? Welche heute noch sichtbaren Spuren haben Römer und Kelten hinterlassen? Was machte Heidesheim für die katholischen Kirchenfürsten lange Zeit so wertvoll? Und durch welche Ereignisse wurde das heutige Gesicht der Ortschaft geprägt?

Diese und andere Fragen beantworten wir in der kurzweiligen Führung durch den Heidesheimer Ortskern. Erleben Sie Geschichte und Geschichten in Heidesheim hautnah!

Treffpunkt: Öffentlicher Parkplatz Heidesheim (bei Kath. Kirche St. Philippus und Jakobus und Rheinhessische Ladestation, Binger Straße 2, 55262 Heidesheim am Rhein
Uhrzeit: 15.00 Uhr
Dauer: 1,5 Stunden
Kosten: 8 € pro Person

Voranmeldung erbeten: Susanne Krenzer-Mattes, Mobil: 01575–6247134, Mail: jsmattes@t-online.de; Spontane Teilnahme ist möglich!

Foto Heidesheim © Susanne Krenzer-Mattes

Weitere Termine

Termine für diese Veranstaltung

  • Am 27.07.2024 um 15:00 Uhr

Kontakt

Kontaktinformationen

Frau Susanne Krenzer Mattes
Frau Susanne Krenzer Mattes
Binger Str. 23
55218 Ingelheim am Rhein

Tel.: +49 6132 434042
E-Mail: jsmattes@tonline.de

Weitere Infos & Downloads