Die Flusslandschaft am Rheinradweg bei Ingelheim ist durchweg flach und mit seiner Auenlandschaft und blühenden Obstwiesen sehr romantisch., © Angelika Stehle/Stadt Ingelheim© Angelika Stehle/Stadt Ingelheim

An dieser Stelle wäre auch ein Abstecher ins Stadtzentrum Ingelheims naheliegend, aber wir wollen den vielen kulturhistorischen Highlights der Stadt lieber einen ganzen Tag widmen und setzen uns wieder aufs Rad - weiter gehts auf dem Rheinradweg. Kurz darauf rollen wir durch die "Sandlache", ein weiteres Ingelheim Naturschutzgebiet. Der etwa 3 km lange Altrheinarm parallel zum Ufer des Rheins ist - außer bei Überflutung ein stehendes Gewässer.