Die Flusslandschaft am Rheinradweg bei Ingelheim ist durchweg flach und mit seiner Auenlandschaft und blühenden Obstwiesen sehr romantisch., © Angelika Stehle/Stadt Ingelheim© Angelika Stehle/Stadt Ingelheim
Der Rheinradweg bei Ingelheim
Entspannte Etappe, ohne jede Steigung, daher für alle geeignet, auch für Familien mit Kindern. Gut befahrbar für Handbiker und Rennradler, auch wenn manche Radwegabschnitte etwas schmal sind.
Start/Ziel: Unser Startpunkt war Sporkenheim, der Endpunkt das Rheinufer bei Heidenfahrt.
Fahrzeit: entspannte 2 bis 3 Stunden mit einigen Stopps
Schwierigkeit: mittel
Strecke: rund 10 km