200. Geburtstag von Multatuli., © Museum bei der Kaiserpfalz, Foto: Andrea Enderlein© Museum bei der Kaiserpfalz, Foto: Andrea Enderlein

Anlässlich seines 200. Geburtstages im vergangen Jahr erinnert das Museum bei der Kaiserpfalz mit der Lesung „Agitator mit der Feder“ an den in Nieder-Ingelheim verstorbenen Schriftsteller Eduard Douwes Dekker, alias „Multatuli“. Die Veranstaltung im Rahmen der Reihe „Museum literarisch“ findet am Dienstag, 20. Juli 2021, um 19 Uhr in der „Aula regia“ statt, bei schlechtem Wetter in der Saalkirche. Aufgrund der begrenzten Teilnehmerzahl ist eine telefonische Anmeldung bis 13. Juli 2021 im Museum erforderlich, Telefon 06132 – 714701. Der Eintritt beträgt 8 Euro, Plätze werden coronabedingt zugewiesen. Der Einlass beginnt um 18.30 Uhr.

Am 2. März 1820 wurde Eduard Douwes Dekker als Sohn eines Kapitäns in Amsterdam geboren. Unter dem Pseudonym Multatuli – lat. „Ich habe viel ertragen“ – hatte sich der gesellschaftskritische Schriftsteller einen Namen gemacht. Multatulis Hauptwerk „Max Havelaar“ (1860), in dem der ehemalige Kolonialbeamte die Arbeitsbedingungen der Kaffeepflanzer auf Java anprangerte, gehört heute zu den wichtigsten literarischen Werken der Niederlande. Christian Klischat, Ensemblemitglied des Hessischen Staatstheaters Wiesbaden, trägt in der Aula regia Auszüge aus diesem brisanten Werk vor und liest aus den privaten Briefen Multatulis, die dieser in Ingelheim geschrieben hat. Museumsmitarbeiterin Dr. Nicole Nieraad-Schalke ordnet die Zitate in Multatulis wechselvolle Biografie ein. Außerdem entführt die Pianistin Sabine Schneider musikalisch in die Zeit des 19. Jahrhunderts.

Da es wegen der Corona-Pandemie zu kurzfristigen Programmänderungen kommen kann, bitten wir Sie, sich vor dem Besuch der Veranstaltung zu informieren, mit einem Anruf im Museum oder auf unserer Website www.museum-ingelheim.de

 

Folgende weitere Themenveranstaltungen sind geplant:

»Zu Gast bei Mimi und Dek« - Kulinarische Reise mit Multatuli im Ingelheimer Winzerkeller

»Flieg, Drache, flieg!« - Workshop

Die Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Museum bei der Kaiserpfalz

François-Lachenal-Platz 5

55218 Ingelheim am Rhein

Tel: 06132 714701
E-Mail: info-museum@ingelheim.de
Internet: http://www.museum-ingelheim.de

Kontaktinformationen:

Museum bei der Kaiserpfalz

François-Lachenal-Platz 5

55218 Ingelheim am Rhein

Tel: 06132 714701
E-Mail: info-museum@ingelheim.de
Internet: http://www.museum-ingelheim.de

Ingelheim bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Ingelheim

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Ingelheim




Gastronomie

in Ingelheim

zurück

Gastronomie in Ingelheim




Winzer & Weingüter

in Ingelheim

zurück

Winzer & Weingüter in Ingelheim




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

06132/710 009 200Mo - Fr: 9.00 - 18.00 UhrSa & So 11 bis 15 UhrOder einfach per E-Mailtouristinformation@ikum-ingelheim.de