Modell der Ingelheimer Kaiserpfalz im Museum. , © Museum bei der Kaiserpfalz, Foto: Albrecht Haag© Museum bei der Kaiserpfalz, Foto: Albrecht Haag

Ingelheimer Kaiserpfalz

»Ein Prachtbau, getragen von hundert Säulen ...«

Wie die Kaiserpfalz aussah und wie sie seit Karl dem Großen genutzt wurde. Eine Kombination von Museumsführung und Kaiserpfalz-Rundgang!

... so beschreibt Ermoldus Nigellus um 826/28 die kurz zuvor errichtete Ingelheimer Kaiserpfalz. Archäologische Funde bestätigen, dass Ingelheim in seiner Prächtigkeit unter den Pfalzen Karls des Großen einen hohen Rang einnimmt. Wie die Kaiserpfalz aussah und wie sie von Karl dem Großen und den nachfolgenden Ottonen und Staufern genutzt wurde, erfahren Sie am Kaiserpfalz-Modell im Museum und bei einem sich anschließenden Rundgang durch die Kaiserpfalz.

Buchbar: ganzjährig
Dauer: ca. 1,5 Stunden
Teilnehmer pro Führer: 15 Personen
Buchungsfrist: 14 Tage im Voraus
Preis pro Gruppe: 55 Euro zuzüglich Eintritt Museum für Gruppen Euro 2,-/pro Person ab 18 Jahren
Fremdsprachen: 65 Euro (Englisch & Französisch) zuzüglich Eintritt Museum für Gruppen Euro 2,-/pro Person ab 18 Jahren

Bitte achten Sie auf wetterfeste Kleidung und praktisches Schuhwerk!

Hinweis: Bitte buchen Sie diese Führung direkt im Museum bei der Kaiserpfalz, die Konktakt-Daten finden Sie hier

auf Karte anzeigen

Kontaktinformationen:

Museum bei der Kaiserpfalz

François-Lachenal-Platz 5

55218 Ingelheim am Rhein

Tel: 06132 714701
E-Mail: info-museum@ingelheim.de
Internet: http://www.museum-ingelheim.de

Kontaktinformationen:

Museum bei der Kaiserpfalz

François-Lachenal-Platz 5

55218 Ingelheim am Rhein

Tel: 06132 714701
E-Mail: info-museum@ingelheim.de
Internet: http://www.museum-ingelheim.de