Freundlicher Service und kompetente Ingelheim-Beratung erwartet die Gäste der Rotweinstadt in der Touristinformation im Winzerkeller., © Heike Rost© Heike Rost
Veranstaltungsthemen

Veranstaltungsthemen

Dienstag, 15.06.2021

Virtuelle Ausstellung Ortsbefestigung 3.0, © Stadt Ingelheim/B. May
  Die virtuelle Ausstellung  Ortsbefestigung 3.0, Innovative Bauforschung in Ingelheim  ist ab dem 30.09.2020 auf der Webseite  www.ortsbefestigung3punkt0.de   zu sehen! In Form eines 360°-Rundgangs in der Burgkirche werden Sie zum einen zwei- und dreidimensionale Bauaufnahme-Methoden informiert, zum anderen über neue Entdeckungen an den Ortsbefestigungen in Ober-Ingelheim und Großwinternheim. Die Ausstellungsmöbel präsentieren neben Texten, Fotos, Plänen und Fotogrammetrien...
Der Blick aus meinem Fenster, © Susanne Mull
  Kunst-Schau-Fenster in der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim ab 7. Juni mit Susanne Mull und Dietmar Gross Bis Ende Juni präsentieren verschiedene Künstler des Kunstvereins Ingelheim e.V. ihre Werke im sogenannten Kunst-Schau-Fenster am Fridtjof-Nansen-Platz. Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IKuM) kooperiert mit dem Verein und stellt als Ausstellungsort das Foyer der kING Kultur- und Kongresshalle in Ingelheim zur Verfügung. Vom 7. bis 30. Juni werden die Gemälde von Susanne Mull und Dietmar...
5 Kaiserinnen des Mittelalters
Die Forschungsstelle Kaiserpfalz der Stadt Ingelheim und das Museum bei der Kaiserpfalz reagieren mit einer besonderen Kooperation auf die coronabedingten Beschränkungen: Ab Dienstag, 13. April stellt die Historikern Miriam Maslowski (Museum bei der Kaiserpfalz) in einer digitalen Führung auf YouTube eine Reihe herausragender Frauenpersönlichkeiten des Hochmittelalters vor: Sie alle waren Herrscherinnen, die über eine erstaunliche Machtfülle verfügten und für eine gewisse Zeit sogar die Geschicke...
Käthe Kollwitz: Arbeiter, um 1921/23, © Käthe-Kollwitz-Museum Berlin, Fotoreproduktionen K
  Grafik und Skulptur Käthe Kollwitz. Realität & Emotion Mit Käthe Kollwitz (1867–1945) steht eine der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Zentrum der 62. Ausstellung der Internationalen Tage. Vor allem wirkt sie als grandiose Zeichnerin und technisch experimentierende Druckgrafikerin mit unverkennbarem Stil. Unbekannter ist dagegen ihr Oeuvre als Bildhauerin, das gleichbedeutend neben ihrem grafischen Werk steht. Erstmals wird in einer...

Mittwoch, 16.06.2021

Virtuelle Ausstellung Ortsbefestigung 3.0, © Stadt Ingelheim/B. May
  Die virtuelle Ausstellung  Ortsbefestigung 3.0, Innovative Bauforschung in Ingelheim  ist ab dem 30.09.2020 auf der Webseite  www.ortsbefestigung3punkt0.de   zu sehen! In Form eines 360°-Rundgangs in der Burgkirche werden Sie zum einen zwei- und dreidimensionale Bauaufnahme-Methoden informiert, zum anderen über neue Entdeckungen an den Ortsbefestigungen in Ober-Ingelheim und Großwinternheim. Die Ausstellungsmöbel präsentieren neben Texten, Fotos, Plänen und Fotogrammetrien...
Der Blick aus meinem Fenster, © Susanne Mull
  Kunst-Schau-Fenster in der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim ab 7. Juni mit Susanne Mull und Dietmar Gross Bis Ende Juni präsentieren verschiedene Künstler des Kunstvereins Ingelheim e.V. ihre Werke im sogenannten Kunst-Schau-Fenster am Fridtjof-Nansen-Platz. Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IKuM) kooperiert mit dem Verein und stellt als Ausstellungsort das Foyer der kING Kultur- und Kongresshalle in Ingelheim zur Verfügung. Vom 7. bis 30. Juni werden die Gemälde von Susanne Mull und Dietmar...
5 Kaiserinnen des Mittelalters
Die Forschungsstelle Kaiserpfalz der Stadt Ingelheim und das Museum bei der Kaiserpfalz reagieren mit einer besonderen Kooperation auf die coronabedingten Beschränkungen: Ab Dienstag, 13. April stellt die Historikern Miriam Maslowski (Museum bei der Kaiserpfalz) in einer digitalen Führung auf YouTube eine Reihe herausragender Frauenpersönlichkeiten des Hochmittelalters vor: Sie alle waren Herrscherinnen, die über eine erstaunliche Machtfülle verfügten und für eine gewisse Zeit sogar die Geschicke...
Käthe Kollwitz: Arbeiter, um 1921/23, © Käthe-Kollwitz-Museum Berlin, Fotoreproduktionen K
  Grafik und Skulptur Käthe Kollwitz. Realität & Emotion Mit Käthe Kollwitz (1867–1945) steht eine der bedeutendsten Künstlerpersönlichkeiten der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts im Zentrum der 62. Ausstellung der Internationalen Tage. Vor allem wirkt sie als grandiose Zeichnerin und technisch experimentierende Druckgrafikerin mit unverkennbarem Stil. Unbekannter ist dagegen ihr Oeuvre als Bildhauerin, das gleichbedeutend neben ihrem grafischen Werk steht. Erstmals wird in einer...

Donnerstag, 17.06.2021

Virtuelle Ausstellung Ortsbefestigung 3.0, © Stadt Ingelheim/B. May
  Die virtuelle Ausstellung  Ortsbefestigung 3.0, Innovative Bauforschung in Ingelheim  ist ab dem 30.09.2020 auf der Webseite  www.ortsbefestigung3punkt0.de   zu sehen! In Form eines 360°-Rundgangs in der Burgkirche werden Sie zum einen zwei- und dreidimensionale Bauaufnahme-Methoden informiert, zum anderen über neue Entdeckungen an den Ortsbefestigungen in Ober-Ingelheim und Großwinternheim. Die Ausstellungsmöbel präsentieren neben Texten, Fotos, Plänen und Fotogrammetrien...
Der Blick aus meinem Fenster, © Susanne Mull
  Kunst-Schau-Fenster in der kING Kultur- und Kongresshalle Ingelheim ab 7. Juni mit Susanne Mull und Dietmar Gross Bis Ende Juni präsentieren verschiedene Künstler des Kunstvereins Ingelheim e.V. ihre Werke im sogenannten Kunst-Schau-Fenster am Fridtjof-Nansen-Platz. Die Ingelheimer Kultur und Marketing GmbH (IKuM) kooperiert mit dem Verein und stellt als Ausstellungsort das Foyer der kING Kultur- und Kongresshalle in Ingelheim zur Verfügung. Vom 7. bis 30. Juni werden die Gemälde von Susanne Mull und Dietmar...

Ingelheim bietet noch viel mehr

Veranstaltungen & Weinfeste

in Ingelheim

zurück

Veranstaltungen & Weinfeste in Ingelheim




Gastronomie

in Ingelheim

zurück

Gastronomie in Ingelheim




Winzer & Weingüter

in Ingelheim

zurück

Winzer & Weingüter in Ingelheim




Unser Servicekontakt:

Sie benötigen Unterstützung bei einer Buchung? Wir helfen Ihnen gerne weiter!

06132/710 009 200Mo - Fr: 9.00 - 18.00 UhrSa & So 11 bis 15 UhrOder einfach per E-Mailtouristinformation@ikum-ingelheim.de